Am Anfang war …

"Am Anfang war …", Künstlerische Installation von WAGENER & WAGENER
in der Friedhofskapelle an der Gärtnerstraße 2018

Die kleine Kapelle auf dem alten Friedhof an der Gärtnerstraße erstrahlt geheimnis­voll. Sie lädt die Menschen ein, näher zu treten. Eine leuchtende blaue Stadt empfängt sie, unwirklich und doch vertraut, schön und rätselhaft. Es erklingen Töne. Sie scheinen im Raum zu schweben.

Schön und geheimnisvoll sind diese leuchtend blauen Häuser. Wo sie auch stehen, verzaubern sie die Menschen. Ihre Wandelbarkeit erschließt eine unglaubliche Vielfalt an Installationsorten. Aber: Warum stehen diese Häuser dort? Was war hier am Anfang? Was wird später da sein?

Dieses Kunstprojekt spielt mit den Orten, verstärkt deren besonderen Charakter und macht den Menschen die Schönheit dieser Orte bewußt.

"Am Anfang war …", in der Kirche zu Wartenberg am 28. Mai 2005
an der Orgel: Natalie Miller, Kantorin an der Kirche zu Wartenberg